Psychoanalyse: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Arbeit mit dem Inneren Team

Psychoanalyse - Unbewusstes - Bild Eisberg

Was versteht man unter der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie?

Die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie ist eine Therapieform, die darauf abzielt, unbewusste Konflikte, Motive und Muster zu erkunden und zu verstehen, die das Verhalten, die Emotionen und die psychische Gesundheit eines Menschen beeinflussen. Es wird davon ausgegangen, dass viele psychische Probleme und Symptome auf unbewusste Konflikte und innere Spannungen zurückzuführen sind. Durch die Arbeit mit dem Unbewussten können diese Konflikte aufgedeckt und bearbeitet werden. Ich als Ihr Therapeut unterstütze Sie dabei, Ihre Gedanken, Gefühle und Erfahrungen zu erkunden und neue Einsichten zu gewinnen. Ich schätze in meiner Therapie sehr die Arbeit mit Inneren Anteilen bzw. mit dem Inneren Team.

Prinzipien der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie 

Vorteile der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie 

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie basiert auf folgenden grundlegenden Prinzipien:

  • Es wird angenommen, dass das Unbewusste eine entscheidende Rolle in der Entwicklung und Aufrechterhaltung von psychischen Problemen spielt. Durch den Zugang zum Unbewussten können verborgene Konflikte und deren Ursprünge identifiziert werden.
     
  • Während der freien Assoziation wird der Klient/in ermutigt, frei über seine/ihre Gedanken, Gefühle und Erinnerungen zu sprechen. Dies ermöglicht einen direkten Zugang zum Unbewussten und fördert die Entdeckung verborgener Konflikte.
     
  • Die therapeutische Beziehung wird als Möglichkeit genutzt, um frühere Beziehungsmuster und Konflikte zu erkennen und zu verstehen. Der Klient bzw. Klientin kann seine Gefühle und Überzeugungen auf den Therapeuten übertragen, was eine Gelegenheit bietet, diese Übertragungen zu untersuchen.
     
  • Ziel ist es, unbewusste Widerstände bzw. Abwehrmechanismen, die Menschen entwickeln, um sich vor unangenehmen Gedanken, Gefühlen und Erinnerungen zu schützen, zu identifizieren und zu überwinden.
     
  • Träume werden als Ausdruck unbewusster Konflikte und Wünsche betrachtet. Die Analyse von Träumen kann helfen diese zu erkennen und ihre Bedeutungen zu enthüllen.

Die wesentlichen Vorteile der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie sind insbesondere:

  • Durch die Arbeit mit dem Unbewussten und die Erkundung verborgener Konflikte ermöglicht sie dem Menschen eine tiefere Selbsterkenntnis. Indem unbewusste Motive und Muster aufgedeckt werden, kann die Klientin oder der Klient ein besseres Verständnis für sich selbst und seine Probleme entwickeln.
     
  • Durch die Bearbeitung unbewusster Konflikte und die Integration neuer Einsichten können langfristige Veränderungen im Denken, Fühlen und Verhalten z.B. in Beziehungen erreicht werden. Da die zugrunde liegenden Ursachen von Problemen behandelt werden, können Symptome langfristig abnehmen oder verschwinden.

Methode der Inneren Anteile und das Innere Team

  • Die Methode der Inneren Anteile basiert auf der Annahme, dass die Persönlichkeit aus verschiedenen inneren Teilen oder Anteilen besteht, die unterschiedliche Bedürfnisse, Motivationen und Eigenschaften haben können.
     
  • Die Arbeit mit den Inneren Anteilen ermöglicht es Ihnen, verschiedene Aspekte Ihrer Persönlichkeit zu erkunden und zu verstehen.
     
  • Die Persönlichkeitsanteile kann man sich personifiziert als z.B. die „Ängstliche“, der „Zweifler“, die „Mutige“, die „Kontrollierende“, der „Perfektionist“ etc. vorstellen.
     
  • Es kann nun sein, dass manche gewünschte Persönlichkeitsanteile in den Hintergrund gedrängt wurden und gleichzeitig unerwünschte Persönlichkeitsanteile einen zu großen Raum im Ihrem Leben einnehmen. Auch kann es sein, dass in krisenhaften Situationen oder bei wichtigen Entscheidungen unsere eigenen Persönlichkeitsanteile im Widerspruch zueinander stehen oder sich gegenseitig behindern, statt zu kooperieren. Z.B. kann ein zu dominanter ängstliche Persönlichkeitsanteil in Kombination mit einem aktuell fehlenden mutigen Persönlichkeitsanteil unsere  Handlungsfreiheit entscheidend einschränken und so zu vielen Problemen in bestimmten Lebenssituationen führen.
     
  • Jedes Team hat einen Teamleiter oder eine Chefin, dass ist unser „Selbst“. Das Selbst ist der Kern unser Persönlichkeit. Es steuert die Zusammenarbeit unserer Persönlichkeitsanteile.
     
  • Im Rahmen von Imaginationsübungen ermutige ich Sie, mit den verschiedenen Persönlichkeitsanteilen in Kontakt zu treten und ihre Individuellen Perspektiven und Gefühle zu erkunden. Sie selbst identifizieren und analysieren also Ihre Persönlichkeitsanteile unter meiner Anleitung selbst. Dadurch können Sie ein tieferes Verständnis für sich selbst entwickeln und eventuelle Konflikte oder Spannungen zwischen den Anteilen bearbeiten. Einfach beschrieben, wird der Teamleiter oder die Teamleiterin befähigt, wieder ein gesundes Gleichgewicht zwischen den einzelnen Persönlichkeitsanteilen herzustellen.
     
  • Die Methode kann Ihnen darüber hinaus helfen, innere Ressourcen und Stärken zu identifizieren und zu stärken. Indem Sie positive und unterstützende Anteile identifizieren, können Sie diese gezielt nutzen, um mit Herausforderungen noch besser umzugehen und Veränderungen herbeizuführen.
     
  • Wichtig ist es mir zu erwähnen, dass die Methode der Inneren Persönlichkeitsanteile ein Baustein eines breiteren therapeutischen Ansatzes (Integrative Psychotherapie) sind und in Kombination mit einer Vielzahl anderer Techniken und Methoden angewendet wird, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.
Das Innere Team - Viele Persönlichkeitsanteilenesichter
  • Es ist immer wieder faszinierend  und schön mitzuerleben, welche Persönlichkeitsanteile und damit positive Ressourcen wieder ans Tageslicht gebracht werden können und eine positive Balance zwischen den Persönlichkeitsanteilen hergestellt werden kann.
     
  • Gerne begleite ich Sie bei der Erforschung Ihres Inneren Teams und wie Sie wieder die Führungsrolle in Ihrem Team übernehmen.
     
  • Ich unterstütze Sie mit großer Leidenschaft, Ihr inneres Team neu aufzustellen, um z.B. Ihre Selbstwirksamkeit zu optimieren, Ihre Entscheidungssicherheit zu erhöhen oder Ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Interessiert? Noch Fragen? 
Nehmen Sie gerne noch heute Kontakt auf.

3P - Praxis für Psychotherapie und Personal Coaching
Dr. Thomas Graf
Heilpraktiker für Psychotherapie, Diplom Kaufmann Universität, Philosophiae Doctor (PhD)

Telefon:   0176-87795142
E-Mail:    thomas.graf@dr-graf-psychotherpie-coaching.de 
Kontakt:  Kontaktformular 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.